Kämpfe von Doug Williams (Profil)

2003

ACW/GWF Wrestling Night
am 01. November 2003, AC Sportpark in Weinheim (alle Ergebnisse)
2 out of 3 Falls um den Titel des Nummer 1 Herausforderers auf den World Wrestling Titel:
Doug Williams besiegte Ahmed Chaer nach Pinfalls 2:1
Wrestlerprofile: Ahmed Chaer | Doug Williams
ACW Wild Christmas 2003
am 20. Dezember 2003, AC Sportpark in Weinheim (alle Ergebnisse)
Kampf um den ACW World Wrestling Titel:
Doug Williams (EWC) besiegte Eric Schwarz (ACW) und wurde neuer Weltmeister
Wrestlerprofile: Doug Williams | Eric Schwarz

2004

ACW/EWC Back Splash IV
am 08. Mai 2004, AC Sportpark in Weinheim (alle Ergebnisse)
Iron Man Matchum den World Wrestling Titel:
Doug Williams (C) gegen Eric Schwarz musste nach 59 Minuten abgebrochen werden
Durch ein Eingreifen der EWC kurz vor dem Ende und der Rettung durch alle ACWler musste der Kampf abgebrochen werden.
Wrestlerprofile: Doug Williams | Eric Schwarz
22 Mann Battle Royal:
Doug Williams gewann den World Wrestling Titel und den Peter Hill Pokal

2005

ACW Wild Christmas 2005
am 17. Dezember 2005, AC Sportpark in Weinheim (alle Ergebnisse)
8 Mann Sirenenmatch um den ACW World Wrestling und ACW German Titel:
Team Williams besiegt Team Kovac
  • Bad Bones eliminierte German Champion Michael Kovac, Bad Bones damit neuer ACW German Champion
  • Bad Bones wurde ausgezählt
  • Headshrinker Alofa und Chris The Bambikiller wurden zusammen ausgezählt
  • Doug Williams eliminiert Patrick Schulz
  • Joe E. Legend eliminiert Doug Williams, Legend damit neuer ACW World Wrestling Champion
  • "Smooth" Tommy Suede eliminiert Joe E. Legend, Suede damit neuer ACW World Wrestling Champion
Neueste Ergebnisse
Neueste Galerien
Neueste Videos
Neueste Profile
ACW-Pro Twitter Feed ACW-Pro Facebook ACW-Pro YouTube