ACW Universe Brawl: Deydra verhindert Titelkampf – Steve Morocco legt World Tag Team Title Match fest – Stella bezieht Stellung
(06.04.2015)Die Osterfeiertage sind so gut wie vorbei, doch die Vorfreude bei allen Fans des Athletik Club Wrestling ist riesengroß. Mit ACW "Universe Brawl" präsentiert man am kommenden Samstag im Weinheimer AC-Sportpark den zweiten Event des Jahres 2015.

Heute hat der Osterhase noch zwei weitere Kämpfe für den 11. April ins Nest gelegt. Zum ersten Match ein kleiner Rückblick: Vergangenen Event, bei "Riptide IX", war der Publikumsliebling Dean Jazzman zu Gast in der "It-Zone" von Ken Floyd. Dort sprach der Rother über seine Siegesserie, welcher er beim ACW zu verzeichnen hat und machte klar, dass er jetzt auf Titelgoldjagd gehen wolle. Hierbei kam er auf den ACW Wrestling Challenge Champion Title von Nemesis zu sprechen, was dessen Managerin Deydra auf den Plan und in die Halle rief.

Es folgte ein verbales Wortgefecht zwischen Jazzman und der Anführerin der "Dark Mind Society", was der maskierte Champion Nemesis nutzte um durch einen zweiten Eingang kommend Dean Jazzman hinter dessen Rücken zu attackieren. Nachdem Nemesis triumphierend über Jazzman stand zog er schließlich mit seiner Managerin davon. Dean Jazzman machte, nachdem er sich erholt hatte, wütend klar, dass er den Kampf gegen die "Dark Mind Society" aufnehme.

Demzufolge legte das ACW Office zunächst den von Jazzman geforderten Titelkampf für "Universe Brawl" fest. Dieser Ansetzung machte jedoch Deydra, welche sich auch um die geschäftlichen Belange ihrer Mannen kümmert, einen Strich durch die Rechnung. In einem Meeting machte sie den Offiziellen klar, dass ihr Mann auf keinen Fall einen Titelkampf gegen Dean Jazzman bestreiten werde, da dieser sich in ihren Augen in keinster Weise einen solchen verdient habe. Nach der Anhörung von Deydra entschied das Office diesen Antrag zu bewilligen, jedoch mit einer Auflage: Sollte Dean Jazzman in dem jetzt angesetzten Non-Title Match als Sieger hervorgehen, würde der Titelkampf auf jeden Fall am 09. Mai 2015 in Ludwigshafen-Maudach erfolgen. Dies passte Deydra zwar auch nicht, jedoch ließ hier das ACW Office nicht mehr weiter mit sich diskutieren. Wir sind gespannt, was die "Dark Mind Society" ausheckt um eine Weiterführung der Auseinandersetzung zu verhindern.

Auch der britische 50% Eigentümer des ACW, Steve Morocco, hat wieder zugeschlagen. Während der Anführer von "Best of British Wrestling" und Heavyweight Champion seiner Promotion selbst in einem "Champion vs. Champion"-Match gegen ACW Word Heavyweight Champion Viper steht setzte er für den Event in fünf Tagen einen weiteren Titelkampf an... und zwar um die ACW World Tag Team Title von Nok Su Kau und seinem Partner "The Prodigy" DenKo!!!

Was bisher feststeht ist, dass Binairial im Dienste von "Best of British Wrestling" als Herausforderer gegen die Champions antritt. Sein Partner hingegen wurde von Morocco noch nicht benannt. Derzeit ist nicht davon auszugehen, dass Binairials eigentlicher Tag Team Partner und Mentor Boombastic in dem Kampf steht, da dieser bereits ein "Last Man Standing"-Match zu bestreiten hat. Auch Jonny Storm wird für Samstag nicht erwartet, da er sich derzeit auf einer Wrestling-Tour durch Katar befindet und auch Doug Williams wird kommendes Wochenende anderen Verpflichtungen nachgehen. Demzufolge bliebe noch eine Rückkehr von Jorge Castano an die Seite von Binairial oder wird Steve Morocco einen ganz neuen Mann in seinen Reihen präsentieren??

Ebenso wird sich Stella kommenden Samstag zum Gesundheitszustand ihres Bruders Rocky Lottatore äußern. Dieser hatte schon im letzten Jahr mit Schulterproblemen zu kämpfen, jedoch wollte der heißblütige Rocky unbedingt bei "Riptide IX" im Februar nochmals die Chance auf den World Cruiserweight Title von Ken Floyd nutzen. Das angesetzte "Falls Count Anywhere"-Match und die harte Gangart, welche beide Kontrahenten an den Tag legten, machten die Probleme von Lottatore jedoch schlimmer. Nun ist er dazu gezwungen eine Pause einzulegen und seine Schwester wird sich bei "Universe Brawl" hierzu äußern.

ACW Universe Brawl findet am 11. April 2015 im Weinheimer AC-Sportpark statt. Einlass ist um 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Die Ticketpreise liegen bei EUR 16.00 für Reihe 1, EUR 14.00 für Reihe 2 und EUR 12.00 ab der dritten Reihe. Tickets sind an der Abendkasse zu erwerben. Wir freuen uns auf Euer Kommen.

Neueste Ergebnisse
Neueste Galerien
Neueste Videos
Neueste Profile
ACW-Pro Twitter Feed ACW-Pro Facebook ACW-Pro YouTube