ACW "Doomsday XII": BOBW holt Nathan Cruz nach Deutschland – Bam mit Match um Platz 30 – Zwei Rückkehrer in Battle Royal
(10.09.2015)Kommenden Samstag eröffnet Ringsprecher Alex Cee um 18 Uhr im Weinheimer AC-Sportpark den Event „Doomsday XII“. Neben der traditionellen 30-Mann Battle Royal um den Nr. 1-Herausforderer Platz auf den Unified Wrestling Title bei „Wild X-Mas“ wird es zu weiteren Titelkämpfen und Überraschungen kommen.

Vergangene Woche verkündete der Anführer von "Best of British Wrestling" und amtierende ACW/BOBW Unified Wrestling Champion Steve Morocco, der darüberhinaus 50% der Anteile des ACW besitzt, insgesamt fünf seiner Mannen für die Battle Royal. Neben Jonny Storm, Boombastic, Binairial und Sören Reuter blieb ein Kämpfer der britischen Fraktion noch mit einem Fragezeichen versehen.

Heute, zwei Tage vor der Veranstaltung, enthüllte Morocco sein neues Mitglied. An der Seite von BOBW wird Nathan Cruz sein Debüt in Weinheim geben. Viel ist über den jungen Mann nicht bekannt, lediglich dass er einer der namhaften Wrestler der britischen Insel ist. Doch Nathan Cruz wird nicht nur an der Battle Royal teilnehmen !!! Morocco nutzte seine Rechte beim Athletik Club Wrestling und setzte kurzerhand noch einen Kampf an, in dem die Startnummer 30 für den Main Event ausgekämpft wird. Der Verlierer wird automatisch als Nr. 1 in die Battle Royal starten und somit das schwerste Los von allen Teilnehmern erhalten.

Als Gegner für den Engländer wählte Steve Morocco den amtierenden ACW German Champion BAM. Der junge Weinheimer ist "Best of British Wrestling" schon seit längerem ein "Dorn im Auge", nicht zuletzt nachdem sich BAM in der Vergangenheit bereits mit dem Anführer Morocco anlegte und sich von BOBW-Mitglied Doug Williams den deutschen Meisterschaftstitel zurückholen konnte.

Somit nehmen Nathan Cruz und BAM ebenfalls an der 30-Mann Schlacht teil. Offen bleibt wer die Battle Royal als erster betritt und wer als Nr. 30 einziehen wird. Darüberhinaus wurden folgende Wrestler ebenfalls bestätigt (darunter zwei Rückkehrer!!):

Rocky Lottatore: Der Bruder von Stella kehrt nach kurzer Pause in den Ring des ACW zurück. Zuletzt fehdete er Anfang des Jahres um den ACW World Cruiserweight Title gegen den "It-Boy" Ken Floyd, obwohl ihn schon länger eine Schulterverletzung plagte. Diese ist nun auskuriert und der junge Lottatore ist heiß auf "Doomsday XII".

VooDoo: Der mysteriöse Voodoo-Priester sorgte seit seinem Debüt in diesem Jahr bereits für einige Schocker. Zuvor brachte er mittels einer Voodoo-Puppe den Insane Killer im Februar um einem sicher geglaubten Sieg, bevor er im April erstmals selbst gegen ihn in den Ring stieg und besiegen konnte. Auch das zweite Aufeinandertreffen der Beiden im Mai verlief erfolglos für den Killer. Schlimmer noch... VooDoo konnte den Insane Killer völlig in seinen Zauberbann ziehen, so dass das "Monster des ACW" dem Priester hörig wurde und aus der Halle folgte. Selbst die Psychiaterin des Killers, Dr. Mary Nova, hat seit dem vergangenen Event den Kontakt zu ihrem Patienten verloren.

Shaggy: Der zweite Rückkehrer ins ACW Seilgeviert. Der einstige Lakai von "Precious" Michael Phoenix und zuletzt Tag Team Partner von BAM im Team "High Voltage" musste nach einem Verkehrsunfall eine lange Auszeit in Kauf nehmen. Nach über einem Jahr hofft der bei den Fans sehr beliebte Shaggy, dass die Fans ihn noch erkennen und ihn bei seiner Rückkehr in der Battle Royal lautstark unterstützen.

Dark Mind Society: Wer jetzt denkt, dass es sich hier nur um zwei weitere Teilnehmer in der 30-Mann Schlacht handelt, der irrt !!! Diese Besetzung kommt nämlich von ACW Commissioner Argjend Qufaj persönlich. Nachdem sich in den letzten Monaten die Managerin der DMS, Deydra, immer wieder darüber beschwerte dass ihr Team vom ACW Office gemobbt und zurückgehalten wird, ließ sich Qufaj was Besonderes einfallen. Nicht nur Berengar und Nemesis, welche beide zuvor noch ein Tag Team Match bestreiten werden, nehmen an der Battle Royal teil, sondern auch deren Managerin Deydra !!! Qufaj hierzu: "Somit kann sich die Dark Mind Society nicht beschweren, dass nicht an alle Mitglieder dieser Gruppierung gedacht wird. Ich hoffe Deydra freut sich auf ihren ersten Einsatz in so einem traditionellen Match. Vielleicht haben wir ja Glück und sie begegnet im Ring Stella. Darüber würde sich sicher jeder Fan freuen."

Morgen und Samstag morgen wird es noch zur ein oder anderen Ankündigung für die Battle Royal kommen. Diese sind dann ausschließlich auf unserer Facebook-Seite zu sehen.

Wir freuen uns Euch herzlich am Samstag ab 18 Uhr im Weinheimer Sportpark begrüßen zu dürfen. Tickets sind an der Abendkasse noch erhältlich.

Für ACW "Break The Wall" am 10. Oktober 2015 in Ludwigshafen-Maudach können bereits jetzt schon Tickets geordert werden. Diese könnt ihr euch hier sichern. Gaststar im Oktober ist niemand geringeres als der ehemalige WWE und ECW Superstar AL SNOW !!!
Neueste Ergebnisse
Neueste Galerien
Neueste Videos
Neueste Profile
ACW-Pro Twitter Feed ACW-Pro Facebook ACW-Pro YouTube