ACW Summer Fest 2003
am 28. Juni 2003 in Weinheim (22 Bilder) (alle Ergebnisse)
Match um den EWC Intercontinental Titel:
Karsten Kretschmer (C) besiegte The Iceman
Der körperlich unterlegene Kretschmer konnte sich auf die Dienste von Referee Norbert Pusch in diesem Match verlassen. Unbeeindruckt davon zeigte sich der Iceman als er den Ring betrat. Zu Beginn des Matches entwickelte sich ein Duell der Fangruppen darum, wer lauter schreien kann. Der Iceman begann das Match mit harten Schlägen, einer gewaltigen Clothesline und einem beeindruckenden Vertical Suplex. Kretschmer kam erst langsam in´s Match, mußte objektiv betrachtet aber mehr einstecken. Norbert Pusch tat mal wieder alles um seinen Favoriten zu helfen, nicht nur half er ihm aus einem Boston Crab heraus an´s Seil zu kommen, er unterbrach auch ein Anzählen vom Iceman und kämmte sich lieber die Haare. Kretschmer und Iceman lieferten sich ein offenes Match und Kretschmer verlagerte sich mit Sleeperholds immer mehr darauf seinen Gegner zu schwächen und selber zu neuer Kraft zu kommen. Doch Iceman powerte sich aus allen Aktionen raus und hätte das Match sicherlich gewonnen, wenn da nicht Norbert Pusch gewesen wäre. Kretschmer versuchte alles um zu gewinnen, doch nicht mal ein Belly To Belly Suplex vom zweiten Seil konnte den Österreicher bis drei auf der Matte halten. Erst eine Ablenkung vom plötzlich am Ring aufgetauchten Igor ermöglichte es dem Hamburger seinen Gegner siegreich einzurollen. Allerdings übersah Norbert Pusch dabei noch mehr oder weniger unabsichtlich, daß der Iceman bei drei die Schulter von der Matte hatte - am Ergebnis konnte aber niemand mehr etwas ändern. Igor wurde für diese Tat mit einem EWC T-Shirt belohnt und als das neueste Mitglied der Elite Wrestling Corporation vorgestellt.
Wrestlerprofile: Iceman | Karsten Kretschmer
    
    
    
    
    
  
Neueste Ergebnisse
Neueste Galerien
Neueste Videos
Neueste Profile
ACW-Pro Twitter Feed ACW-Pro Facebook ACW-Pro YouTube