ACW Saturday Night 16
am 09. November 2002 in Weinheim (28 Bilder) (alle Ergebnisse)
Tag Team Streetfight um ein ACW Tag Team Titelmatch:
T.N.T. besiegten die Genossen
Nachdem die Genossen in den Ring gekommen waren, brachten T.N.T. ein Arsenal an Gegenständen mit in den Ring, das sie einzusetzen gedenkten. Darunter waren eine Mülltonne, ein Schlagstock, eine Kette, eine Anzahl von verschieden großen Holzstöcken und einen leeren Wasserbehälter eines Wasserspenders. Mr. Boombastic schnappte sich gleich zu Beginn den Aktenkoffer der Genossen und warf ihn symbolisch in die mitgebrachte Mülltonne. Dann konnte das Match endlich offiziell losgehen. T.N.T. erwischten den besseren Start und konnten den Genossen mit simultan ausgeführten Armdrags und Dropkicks den Schneid abkaufen. Die Genossen griffen danach wieder einmal in ihr Repertoire an spektakulären Double Team Moves. Nach einer Rolle rückwärts befand sich Michail in einer Nierenschere bei seinem Partner, der wuchtete ihn nach oben und lies ihn mit einem Legdrop auf den Fireangel fallen. In der Folge mußte sich der Fireangel mit beiden Genossen auseinander setzen, da diese Mr. Boombastic aus dem Ring befördert hatten. Doch der kam seinem Partner dann mit Mülltonne und Wasserbehälter zu Hilfe und schlug mit letzterem auf Michail ein. Die Genossen rächten sich, als Genosse Boris ihn auf die Schulter setzte und Michail aus dem Seil gerannt kam und Boombastic mit einem Faceslam auf die Matte beförderte. T.N.T. gewann durch den Einsatz eines Stockes vom Fireangel. Während Boombastic in einer Ringecke Boris mit der Hartplastikschippe eines Schneeschiebers bearbeitete, sprang der Fireangel vom zweiten Seil nach draußen auf Michail. Boombastic stülpte währenddessen Boris die Mülltonne über den Kopf und schlug mit einem langen Holzstock gegen die Tonne. Das anschließende Cover konnte Michail unterbrechen, der in den Ring zurück kam und Boombastic mit dem Koffer schlug. Boris nahm dann erneut Mr. Boombastic auf seine Schultern während die Mülltonne postierte. Dann nahm er Anlauf und sprang zu einem Spinkick ab und Boombastic knallte von oben herunter auf die Mülltonne. Kurz darauf hatte sich der Fireangel wieder aufgerappelt, schnappte sich die mitgebrachte Kette und kettete den linken Fuß von Boris an einen der Ringpfosten. Dann griff er sich Michail und zeigte seinen Burnout, aber es reichte nicht zum Pin. In der Zwischenzeit wurde Boris von Flame mit dem Schlagstock gewürgt und konnte sich so nicht befreien. Mr. Boombastic sprang vom dritten Seil mit einem Splash auf Michail und konnte sich den Sieg und das Titelmatch für sein Team sichern.
    
    
    
    
    
    
Neueste Ergebnisse
Neueste Galerien
Neueste Videos
Neueste Profile
ACW-Pro Twitter Feed ACW-Pro Facebook ACW-Pro YouTube