ACW Saturday Night Special
am 08. Oktober 2005, AC Sportpark in Weinheim - Bildergalerie
Nr. 1 Contender - 8-Men-Tag-Team-Elimination-Match:
Crazy Sexy Mike + Mr. Boombastic + Bad Bones John Kay + Matthias Treu vs. "Braveheart" Toby Nathland + Bernd Föhr + Jose Lopez + Farmer Joe endete als No Contest
  • 1. Bernd Föhr eliminiert Mr. Boombastic
  • 2. Bad Bones John Kay eliminiert Bernd Föhr
  • 3. Bad Bones John Kay eliminiert Farmer Joe
  • 4. Jose Lopez eliminiert Bad Bones John Kay
  • 5. "Braveheart" Toby Nathland eliminiert Matthias Treu
  • 6. "Braveheart" Toby Nathland und Crazy Sexy Mike endete in einem Double Count-Out
Kampf um den GSW Breakthrough Titel:
Absolute Andy (C) besiegte Mad Cow
Kong besiegte Marco Z.
Wrestlerprofile: Kong | Marco Zercher
The Wild Man besiegte Madman
Wrestlerprofile: Wild Man
2 out of 3 Falls Kampf um den GWF World Middleweight Titel (GWF Berlin Titel):
Ahmed Chaer besiegte The Flying Dragon (C) -- TITELWECHSEL !!
Wrestlerprofile: Ahmed Chaer | Flying Dragon
Kampf um den ACW Wrestling Challenge Titel - Four-Corners-Elimination-Match:
"Braveheart" Toby Nathland besiegte "Sensational Superstar" Alex May (C), Crazy Sexy Mike & Matthias Treu -- TITELWECHSEL !!
Nathland musste in diesem vom ACW Commissioner Marc the Lumberjack festgelegten Kampf alle drei Gegner pinnen um Champion zu werden. Der ACW-Chef war sich so sicher, dass Nathland dies nicht packen würde, dass er bei einem möglichen Sieg des Youngsters von seinem Posten zurücktrete. Nachdem Nathland das schier Unmögliche schaffte, verabschiedete sich Marc the Lumberjack nach Glückwünschen an Toby von seinem Commissioner-Posten.
Neueste Ergebnisse
Neueste Galerien
Neueste Videos
Neueste Profile
ACW-Pro Twitter Feed ACW-Pro Facebook ACW-Pro YouTube