ACW Saturday Night 31 Results: Zwei Titelwechsel – Michael Phoenix neuer Nr.1-Herausforderer – Das Aus für The Red Rage !!!
(12.05.2015) Vergangenen Samstag kehrten die Wrestler des Athletik Club Wrestling und von "Best of British Wrestling" zurück in den Julius-Hetterich-Saal in Ludwigshafen-Maudach.

Mit der Veranstaltung ACW "Saturday Night 31" verwandelten die Fans die Halle mit einer grandiosen Stimmung in einen richtigen "Hexenkessel".
Anbei alles Wissenswerte, sowie die Ergebnisse des Events:

ACW Wrestling Challenge Title Match:
Nemesis (C) (w/Deydra) besiegte Dean Jazzman
Anschliessend kam Criss Riot zum Ring und löste sein "Title Shot Ticket" für einen Kampf um den Gürtel von Nemesis ein.

ACW Wrestling Challenge Title Match:
Criss Riot besiegte Nemesis (C) (w/Deydra) -- TITELWECHSEL !!!

Non Title Match:
Bam besiegte Bruder Chaos

Match um Karriereende oder Käfigkampf bei ACW „Doomsday XII“ für The Red Rage:
“Big S“ Sören Reuter [BOBW] besiegte The Red Rage[ACW]
Somit muss The Red Rage seine Laufbahn im Wrestling mit sofortiger Wirkung beenden. Während Boombastic und Reuter außerhalb des Rings feierten, kamen mehrere Wrestler zum Ring welche The Red Rage gebührend verabschiedeten. Der Mannheimer richtete danach noch einige bewegende Worte an die Fans.

Als Gaststar für ACW "Break The Wall" am 10.10.2015 im Julius-Hetterich-Saal in Ludwigshafen-Maudach wurde der ehemalige WWE- und ECW-Superstar AL SNOW, samt seinem treuen Begleiter HEAD angekündigt.

ACW World Cruiserweight Title Match:
Jonny Storm [BOBW] besiegte „The It-Boy“ Ken Floyd (C) [ACW] -- TITELWECHSEL !!!

ACW World Tag Team Title Match:
“The Prodigy“ DenKo + Nok Su Kau (C) [ACW] besiegten "Brotherhood of Disordered Souls" („Deutsche Catch-Ikone“ Boombastic + Binairial) [BOBW]

VooDoo besiegte The Insane Killer
Nach dem Kampf benutze der Sieger wieder seine mysteriösen Voodoo-Künste um den Insane Killer zu kontrollieren, so dass dieser mit ihm zusammen die Halle verließ.

No.1-Contender Match für den Titelkampf um den ACW/BOBW Unified Wrestling Title bei ACW „Doomsday XII“:
“Precious“ Michael Phoenix (w/Stella) vs. Viper vs. Berengar (w/Deydra) fand nicht statt.
Während Michael Phoenix im Ring auf seine Gegner wartete kam zuerst Deydra von der „Dark Mind Society“ in die Halle. Sie sprach gezielt ACW Commissioner Argjend Qufaj an. Da dieser ihrer Forderung des vergangenen Events, nämlich Berengar sofort und ohne Qualifikation als Nr.1-Herausforderer zu nominieren, nicht folge leistete würde Berengar erneut nicht antreten und sie würde rechtliche Schritte wegen Mobbing einleiten.
Auch Viper kam trotz zweimaliger Ankündigung nicht zum Ring, dafür die komplette Mannschaft von “Best of British Wrestling“. Boombastic sagte, er habe gehört, daß Viper es wohl aufgrund eines Defekts am Auto nicht zur Halle geschafft habe, aber man selbst nicht wüsste wie sowas passieren konnte. Da sich nun Berengar und Viper somit selbst aus dem Titelrennen geschossen haben und "Precious" Michael Phoenix aufgrund dessen, daß er heute keine Gegner hat, auch kein neuer Nr.1-Herausforderer wäre, hätte ACW/BOBW Unified Wrestling Champion und Anführer von "Best of British Wrestling" Steve Morocco bei ACW "Doomsday XII" am 12.09.15 einen freien Abend ohne Titelverteidigung.
Da Morocco jedoch ein Gentleman alter britischer Art und ein "Fighting Champion" wäre würde "Best of British Wrestling" einen Gegner für Michael Phoenix stellen. Sollte er es schaffen diesen zu besiegen würde Phoenix den Titelkampf gegen Morocco im September erhalten. Sollte er verlieren, wäre auch er endgültig aus dem Titelrennen raus. Man präsentierte den neuen ACW World Cruiserweight Champion Jonny Storm als Gegner.


"Precious" Michael Phoenix (w/Stella) [ACW] besiegte Jonny Storm [BOBW]
Nachdem der Ringrichter k.o. ging kam der "It-Boy" Ken Floyd zum Ring, zog sich das Ringrichter-Shirt an und zählte den Pin für seinen Kumpel Michael Phoenix. ACW Commissioner Argjend Qufaj erklärte den Sieg für gültig. Abschließend feierten Stella, Phoenix und Ken Floyd.

Wir bedanken uns bei allen anwesenden Zuschauern, den Aktiven und Helfern, sowie dem Team des Julius-Hetterich-Saals.

Die nächsten Termine:
12.09.15: ACW "Doomsday XII" in Weinheim
10.10.15: ACW "Break The Wall" in Ludwigshafen-Maudach mit Al Snow
05.12.15: ACW "Wild X-Mas" in Weinheim
13.12.15: ACW "Wild X-Mas Revenge" in Annweiler am Trifels
Weitere News
ACW Saturday Night 31: Triple Threat Match um No.1-Contender – VooDoo in Ludwigshafen anwesend – Ehemaliger WWE-Superstar steht vor Ankündigung !!!
(06.05.2015) Kommenden Samstag, am 09. Mai 2015, begrüßt punkt 18.00 Uhr der ACW Ringsprecher Alex Cee alle (...)

ACW Saturday Night 31: Drei Titelkämpfe stehen fest – Karriereende oder Käfigkampf für The Red Rage ?? -- Überraschungsankündigung für Oktober Event
(30.04.2015) Bekanntlicht kehren die Wrestler des Athletik Club Wrestling am 09. Mai 2015 nach 7 Monaten in (...)

ACW Universe Brawl Results: Morocco neuer ACW/BOBW Unified Wrestling Champion – Sören Reuter kehrt zurück!! – The Red Rage setzt Karriere aufs Spiel
(13.04.2015) Vergangenen Samstag fand mit ACW „Universe Brawl“ im Weinheimer AC-Sportpark der zweite Wrestling-Event (...)

ACW Universe Brawl: Deydra verhindert Titelkampf – Steve Morocco legt World Tag Team Title Match fest – Stella bezieht Stellung
(06.04.2015) Die Osterfeiertage sind so gut wie vorbei, doch die Vorfreude bei allen Fans des Athletik Club Wrestling (...)

Newsarchiv
Neueste Ergebnisse
Neueste Galerien
Neueste Videos
Neueste Profile
ACW-Pro Twitter Feed ACW-Pro Facebook ACW-Pro YouTube